Aktuelle Information zum ***Coronavirus***

Update - 25.06.2020- Durch die Lockerungen des Bundesrats haben wir die Möglichkeit den Schiessbetrieb ab dem 09.07.2020 wieder aufzunehmen.
Folgende Änderungen des Jahresprogramms wurden vorgenommen:
09.07 16.00h – 20.00h (alt: 18.00h – 20.00h)
18.07 08.30h – 11.30h (neuer Termin)
06.08 16.00h – 20.00h (alt: 18.00h – 20.00h)
31.08 16.00h – 20.00h (alt: 18.00h – 20.00h)

Dies um die verpassten Übungen etwas nachzuholen und vor allem zu versuchen einen Zweischicht-Betrieb (Trennung der Generationen) zu betreiben.
Das Obligatorische Bundesprogramm ist gemäss dem ESO fakultativ für alle AdA. Dennoch wird der GSV Zell das Obli am 31.08 plangemäss durchführen. Infos dazu auf der Homepage.

Bei Fragen wendet Euch bitte an unseren Präsidenten oder unsere Schützenmeisterin .
Wir bedanken uns bei allen für ihre Geduld und wünschen "guet Schuss!"

Aktuell

Du findest uns Online

auf den folgenden Social-Media-Seiten